Mittel gegen Mehltau auf den Beinen

Häufig ist Tinea pedis – eine Folge der Nichtbefolgung der Hygiene der Beine, was in einem fortgeschrittenen Stadium führt zu Juckreiz und Gelbfärbung der Nägel, wodurch der Patient muss man ein Mittel gegen Pilz auf den Beinen. Im Moment gibt es eine Vielzahl von Antimykotika, die den Erreger bekämpfen von Pilzbefall, aber bevor Sie fliehen in die Apotheke und wenden Sie irgendwelche von Ihnen, Sie müssen verstehen, die verschiedenen Arten von Medikamenten, die Bedingungen für Ihre Nutzung.

Nagelpilz Mittel

Als Pilz auf den Beinen zu behandeln

Fußpilz – eine Volkskrankheit, die kann durch Viren, wie jeder Mensch, unabhängig vom Alter oder der Art der Tätigkeit. Fang des Erregers möglich bei:

  • Nichtbefolgung der Regeln der Hygiene;
  • ignorieren der Regeln der Besuch von Schwimmbädern;
  • Verletzungen;
  • Infektionskrankheiten;
  • die Vernachlässigung der Regeln Maniküre Werkzeuge Desinfektion;
  • Schwitzen.

Während die Läsion des Nagels pilzartigen Krankheit tritt Auflockerung der Phase rund um den Nagel Platin oder unter Ihr. Der Nagel beginnt zu ändern Farbe, lösen sich vom Nagelbett, das sieht sehr unschön und bereitet dem Patienten Unannehmlichkeiten, Unbehagen. Im Moment gibt es eine große Anzahl von Medikamenten, zur Behandlung und zur Vorbeugung von Nagelpilz. Einige der beliebtesten Mittel, Genesung förderlich für Pilzinfektionen sind: Cremes, Tabletten und Salben. Neben diesen Medikamenten gelten traditionelle Methoden der Behandlung.

Die Creme von Zehennagelpilz

Die Ursache für Pilzkrankheiten ist der Prozess der Vermehrung von verschiedenen Arten von Pilzen (Hefen, Schimmel oder Dermatophyten) an gesunden Nägeln, was dazu führt, dass das Jucken zwischen den Fingern, brechende Absätze lockern oder Bereiche der Haut auf dem betroffenen Nagel. Onychomykose – eine ernste Krankheit, die in der Lage, schnell zu verbreiten, so heilen Pilz leichter in den frühen Stadien. Am besten in diesem Fall geeignete Cremes topische Anwendung.

Tabletten

Manchmal ist die Behandlung gribka der lokalen Mitteln ohne Erfolg. In diesem Fall muss der Rückgriff auf die medikamentöse antimykotische Therapie, um die Infektion zu zerstören durch die Anwendung von Tabletten. Mit solchen Präparaten greifen viele kranke, da die meisten Pillen hat nicht nur lokale, sondern auch durch eine gemeinsame antimykotische Wirkung.

Salbe vom Pilz auf den Beinen

Es gibt zwei Arten von antimykotische Salben – asalouye und allylamine. Zur ersten Kategorie gehören Medikamente, deren Wirkung zielt auf die Unterdrückung des Wachstums der Zellmembran von Pilzen. Solche Medikamente mit einem hohen Anteil des Wirkstoffs vollständig Myzel töten. Medikamente dieser Art zu bewältigen mit Onychomykose Fußhaut und der Nägel. Die zweite Kategorie ist eine billige Salbe, enthalten Terbinafin und andere Stoffe. Diese Stoffe töten fast alle Arten von Schimmel, Hefen und Hefepilze.

Mittel gegen Nagelpilz an den Füßen

Neben Cremes, Salben und Tabletten, es gibt auch andere Mittel gegen den Pilz, wie Z. B. therapeutische Lack, Spray und Lösung. Jedes dieser Medikamente hat eine antimykotische Wirkung und bekämpft die Infektion des Fußes jede Art von Pilz. Solche Stoffe gelten seltener als alle bekannten antimykotischen Tabletten und Cremes, sondern er kann in der Wirksamkeit nicht unterlegen.

Nagelpilz Volksmedizin

Die Volksmedizin

Folk Heilmittel für Mehltau waren schon immer beliebt bei Menschen, da gelten als Natürliche und nicht weniger wirksam als die medikamentöse Behandlung. Im Moment gibt es ein paar bewährte Substanzen, die gegen Mehltau:

  • JOD;
  • Essig;
  • ätherische öle;
  • Soda;
  • Schöllkraut;
  • Kaffee;
  • Knoblauch;
  • Propolis.

Behandeln Sie den Pilz mit Hilfe von Essig können Sie auf drei Arten: Babybadewannen, Kompressen oder Salbe. Um Dampf Nägel, müssen Sie etwas heißes Wasser bis zu 50 Grad und darin auflösen 200 ml Essig. Gedämpft Fuß innerhalb von 15 Minuten, danach anziehen x/B Socken. Darüber hinaus zur Behandlung von Mehltau Backpulver verwenden oder Iod. Kochen Sie die Paste aus Backpulver, muss man einen Löffel Natron in Wasser bis zur Bildung des Breis, dann fügen Sie einen Löffel Aloe-Saft. Weiter sollte man die Mischung auf dem Nagel für eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen, dann reiben Sie Sie mit einer Serviette und nicht zu nass.

Heute gibt es eine Vielzahl von Rezepten mit der Verwendung von JOD. Die beliebteste ist die Verwendung der Mittel in seiner reinen Form. Tragen von JOD auf trockene Nagel mit Hilfe von Wattestäbchen, Kompresse oder Pipetten. JOD gilt auch zusammen mit Salz oder Schöllkraut. Wirksam und gilt als die Lösung mit Essig. Für seine Herstellung müssen Sie einen 5% JOD und Essig im Verhältnis 1:1. Wischen Sie die Mittel des betroffenen Nagels benötigt 10 Minuten pro Tag.