Welcher Arzt behandelt den Nagelpilz an den Füßen

Nagelpilz ist eine ansteckende Krankheit, die entwickelt sich als Ergebnis der aktiven Reproduktion von bestimmten Arten von Pilz-Mikroorganismen. Onychomykose heilbar, die Hauptsache – wenden Sie sich an einen qualifizierten Techniker. Welcher Arzt behandelt den Nagelpilz an den Füßen?

Nagelpilz Arzt

Symptome von Nagelpilz an den Füßen

Die Symptomatologie der Erkrankung ist direkt abhängig von der Gruppe des Erregers. Aber trotz der offensichtlichen Unterschiede gibt es einige Allgemeine Symptome, zu denen gehören:

  1. Ändern Sie die Farbe der Nagelplatte;
  2. Delamination und Brüchigkeit der Nagelplatte;
  3. Schmerzen bei Druck auf den Nagel, die verschärft in den Prozess des Fortschreitens der Krankheit;
  4. Juckreiz Gewebe rund um den betroffenen Nagel.

Welcher Arzt behandelt Onychomykose

Bei den ersten Erscheinungsformen des Pilzes auf den Zehen (Onychomykose), zu denen gehören: Rötung, Juckreiz zwischen den Zehen, Verfärbung der Nagelplatte, müssen Sie in dringenden Fällen Hilfe zu suchen. Zu welchem Arzt? Um die qualifizierte Hilfe erhalten und die Behandlung muss wissen zu welchem Arzt gehen Sie mit Nagelpilz. Es gibt zwei Möglichkeiten, die abhängig von der Verfügbarkeit der Einnahme des Arztes. In der Anfangsphase der Erkrankung für die Diagnose wenden Sie sich an die nächstgelegene Klinik zu einem Hautarzt, der führt WLAN-Empfang.

Mykologe

Der Arzt Mykologen ist das gleiche Dermatologen, die spezialisiert auf über dem schlanken Profil. Dieser Arzt, der heilt Nagelpilz auf den Beinen, Haut und Haar. Aber finden Sie einen Arzt in dieser medizinischen Richtung ist sehr schwer zu finden. In der Regel arbeiten Sie in großen Kliniken in Ballungsgebieten. In kleinen Städten Dr. Mykologen sehr selten, aber, wenn das Glück es zu finden, dann ist der Spezialist mit guten Fremdsprachenkenntnissen hilft heilen Pilzinfektion schnell und effizient.

Hautarzt

Medizinische Mitarbeiter, die sich mit der Behandlung aller Probleme mit der Haut-Schichten, einschließlich der mit Pilzerkrankung der Nägel an den Füßen. Job-Profil ermöglicht es dem Arzt, Dermatologen behandeln Hautkrankheiten viralen und infektiösen Typ, wie zum Beispiel:

  • Ekzem,
  • Dermatitis,
  • Entzündung,
  • Ausschlag,
  • Krankheiten, die durch die pilzartigen Erreger verursacht.

Hautärzte nehmen in jeder Klinik und STI-Kliniken. Wenn Sie nicht wissen, welcher Arzt, um mit dem Pilz, was für die Erstuntersuchung wird jede Hautarzt. Wenn die Krankheit nicht ausgeführt wird, der Hautarzt kann eine Behandlung verschreiben, aber in schweren Fällen gibt er die Richtung zu dem Mykologen für mehr qualifizierte Beratung und Gründliche Behandlung.

der Arzt heilt Nagelpilz

Auf welche besser

Der Spezialist mit guten Fremdsprachenkenntnissen hilft heilen Pilzinfektion schnell

Wenn es einen Verdacht auf Nagelpilz, welcher Arzt zu konsultieren? Natürlich zu dem Mykologen. Ist ein Arzt, der sich gerade die Behandlung von Pilz und kennt alle Besonderheiten dieser Art von Mikroorganismen. Mykologen verschreibt Heilmittel für Zehennagelpilz, gibt die Ernennung durch Pilzbefall der Nägel, beschäftigt sich mit der Prophylaxe der Erkrankungen, die im Zusammenhang gerade mit Mycosis. Viele Hautärzte haben nicht die erforderlichen Kenntnisse für ein umfassendes Verständnis der Probleme im Zusammenhang mit dem Pilz Fuß-und Zehennägel.

Die Kompetenz dieser Spezialisten umfasst:

  • Behandlung und Prävention von Pilzinfektionen und nicht Pilzerkrankungen der Haut, Haare und Nägel. Zu den Problemen nicht Pilz Charakters Verhalten sich: die änderung der Farbe der Nagelplatte seine Form, Verletzungen der Nagelplatte, Lesen. Onychomykose, Candidose, des Athleten, mikrosporia, trichophytie — Pilz-Erkrankung des Charakters, weil Sie Pilzarten verursachen oder Hefen;
  • Durchführung von Laboruntersuchungen und Interpretation der Ergebnisse.

Wie ist die Diagnose

Während der ersten Konsultation wird der Arzt Mykologen verpflichtet, eine Befragung des Patienten. Er muss lernen, alle Probleme im Zusammenhang mit der Haut der Füße und Fußnägel, und Sie bitten, um das Gefühl zu beschreiben, die Beschwerden. Der Arzt, der behandelnde Pilz an den Füßen muss darüber auszufragen, was für ein Leben führt der Patient und seine schlechten Gewohnheiten.

In der zweiten Phase findet die Besichtigung der Grundstücke, auf denen deutlich sichtbar ein Problem. Auf Außenzeichen Arzt auf Pilze kann man davon ausgehen, welche Art von Pilz ist der Erreger, sondern Laboruntersuchungen zu bestätigen oder zu widerlegen müssen vorläufige Diagnose.

Für die Analyse von Nagelpilz, der Arzt muss kratzen tote Haut auf dem Fuß oder so der befallenen Nagelplatte und senden Sie Sie an das Labor für die Forschung. Für ein vollständiges Bild Teil des biologischen Materials im Labor unter dem Mikroskop studieren, und die andere wurde in einem besonderen Nährboden.

Wenn die erste Untersuchung dauert nicht länger als ein paar Minuten, um das Ergebnis für den zweiten Teil benötigen Sie etwa zwei Wochen warten, um zu sehen, das Wachstum der Kolonien einer bestimmten Art von Pilz. Wenn Sie bemerkt, das positive Ergebnis bestätigt die Infektion der Haut eine bestimmte Art von Pilz.

Nur nach den Ergebnissen der Laboruntersuchungen, der Arzt, der heilt Nagelpilz, kann der Anleger die wirksamste Behandlungsform.

Die Behandlung gribka

Nur während der zweiten Einnahme, wenn die Hände schon beim Arzt werden die Ergebnisse der Laboruntersuchungen, er kann die Behandlung zu ernennen, wobei die Allgemeine Gesundheit des Patienten.

Je nach Ergebnis der Analysen auf Nagelpilz an den Füßen der Arzt macht folgende Zuordnungen:

  • Antimykotika zur oralen Einnahme (Tabletten) oder Antibiotika;
  • Antimykotika lokale Auswirkungen (Cremes, Gele);
  • der operative Eingriff zur Entfernung des Nagels, wenn die medikamentöse Behandlung nicht gelingt, zu schützen andere vor einer Infektion der Nagelplatte.

Wählen Medikamente und Therapien kann nur ein Arzt, der behandelnde Nagelpilz. Nicht selbst ernennen sich selbst unschädlich, auf den ersten Blick, Creme für den Körper. Es ist eine sinnlose übung, weil jedes Medikament dient zur Behandlung einer bestimmten Art des Erregers. Wenn falsch ihn zu Holen, wäre die Wirkung nicht, und die Krankheit beginnt, um die Fortschritte mit der neuen Kraft.

System-Tools muss unbedingt in das Schema der Behandlung in Fällen, in denen bestimmt wird gestartet Nagelpilz, welcher Arzt kann nicht heilen Standardsatz von Antimykotika. Noch viele Medikamente und wählen Sie die am besten geeignete Option kann nur

Wenn gribok auf den Beinen ein Arzt diagnostizierte wieder, nach der effektiven primären Behandlung, das Schema der Therapie notwendig ist, sich radikal zu ändern, und verwenden Sie andere Medikamente. Das Ziel in diesem Fall ist eine Warnung Anpassung der Kolonie von Pilzen zu den bereits zuvor vergebene Mittel.

die Behandlung von Nagelpilz

Nachdem nach der zurückgelegten Behandlung Tests zeigten ein negatives Ergebnis, müssen Sie noch zweimal zum Arzt gehen zur Kontrolle (nach zwei Wochen und einen Monat nach Ende der Behandlung). Nagelpilz, welcher Arzt bereits geheilt, kann wieder mit neuer Kraft, wenn es auf dem betroffenen Bereich zumindest eine Streitigkeit des Erregers. Sie müssen sicherstellen, dass die Abwesenheit der Quelle der Krankheit.

Wenn der Arzt die richtige Schema der Behandlung, die Symptome verschwinden sehr schnell, und nach Abschluss der Therapie den betroffenen Nagel komplett ersetzt werden, auf ein neues gesundes. Nachdem anhaltende Ergebnisse erzielt der Patient wird nie vergessen, was der Arzt heilt den Pilz auf den Beinen und wird ständig seinen Empfehlungen zu Folgen, um nicht einen Rückfall zu provozieren.

Preispolitik

Um die Diagnose von Nagelpilz an den Füßen, welcher Arzt führt die Einnahme Rechnung. Egal ob in privaten oder staatlichen Poliklinik dies geschieht, ist der Empfang kostenpflichtig. Die Preispolitik der primären Verabreichung hängt von der schwere des Falles, der erforderlichen Anzahl von Tests und die Qualifikation von Spezialisten. Mykologen mit langjähriger Erfahrung und den Titel des Doktors der medizinischen Wissenschaften wird viel mehr Geld für den Empfang, als ein normaler Arzt der ersten Kategorie.

Wenn man über die privaten Krankenanstalten, und dort sind die Dinge noch teurer. Dann ist es egal, was für eine schwere Pilz auf den Beinen diagnostiziert. Zu welchem Arzt sich mit dem Problem beraten Manager der Unterkunft in Abhängigkeit von den wünschen und Anforderungen des Kunden. Terminvereinbarung durchgeführt, in den günstigen Zeitpunkt für den Kunden. Aber für die Bequemlichkeit müssen Sie separat zu zahlen. Das Ergebnis der Untersuchung in der Rechnung geleistet wird eine separate Gebühr für die auslese der individuellen Behandlungsschema und jede Analyse genommen.

Jetzt wissen Sie, welcher Arzt behandelt den Nagelpilz an den Füßen, so abschrecken einen Besuch beim Arzt gibt es keinen Grund mehr. Die Hauptsache ist die beste Option für den Preis und ein Termin vereinbart werden, bis die Krankheit verursacht irreparable Schäden an den Körper.