Nagelpilz an den Füßen, Fußpilz — Foto. Als zu Hause zu behandeln.

Nagelpilz an den Füßen und Fußpilz — eine sehr häufige Erkrankung. Treffen Sie sich jeder fünfte Bewohner unseres Planeten. Pilze sehr zäh, loswerden ist sehr schwierig, sicher aufs neue ist lange. Wenn der Pilz auf dem Nagel, so behandelt werden zu müssen bis zu dem Zeitpunkt, bis Sie vollständig wächst wieder ein neuer gesunder Nagel (bis zu einem Jahr). Wenn der Pilz auf der Haut des Fußes, dann behandelt Monat und mehr.

Nagelpilz an den Füßen

Nagelpilz ist nicht nur hässlich und nicht ästhetisch. In einem späten Stadium der Pilz wirkt sich negativ auf das Immunsystem. In das Blut gelangen die Giftstoffe, die im Laufe der Lebenstätigkeit von pathogenen Pilzen. Deshalb muss man nicht ertragen, zu verbergen, zu leiden. Man muss es behandeln. Je früher identifizieren Sie die Krankheit, desto schneller und leichter von ihm zu befreien.

Die Ursachen von Nagelpilz und Stop

Es gibt Faktoren und Gründe, bei denen der Pilz erkranken steigt das Risiko. Sie ist eher «Pick-up» der Pilz, wenn an den Füßen, den Fingern haben Sie irgendwelche Wunden, Schwielen, Abschürfungen. Diese kann aufgrund der engen, unbequemen Schuhen. Auch verletzen Sie bei der Pediküre zu Hause und im Salon.

Ein schwaches Immunsystem kann auch eine Ursache für die Ansteckung mit Nagelpilz.

In den Bedingungen der schlechten persönlichen Hygiene leicht selbst für eine solche «überraschung». Wie oft die Jungs in der Armee Pilz erkranken. Waschen Sie Ihre Füße müssen jeden Tag ändern Socken jeden Tag. Wenn die Füße stark Schwitzen, muss man mit speziellen Mitteln vom Schweiß.

Auch der häufige Gebrauch von Antibiotika kann dazu führen, dass die Krankheit durch einen Pilz.

Pilze, die Beine können unterschiedlich sein. Um herauszufinden, welcher Pilz schlug Sie genau, müssen die Analysen auf die Aussaat. Wenn die Pilze sprießen, im Labor zu überprüfen, welche Arzneimittel sind in der Lage, Sie zu töten. In diesem Fall wird die Behandlung wirksam ist, weil Sie sofort wirken werden auf Pilz richtige Medizin.

Sehr oft viele selbst behandelt werden, indem Sie die Medizin aus der Werbung oder aufgrund von Bewertungen im Internet. Eigentlich ein und dasselbe Medikament kann einer heilen, sondern einer anderen nicht bringen keine Ergebnisse, da Pilze bei jedem anders. Dadurch entstehen Diskussionen im Internet über die Wirksamkeit der verschiedenen Anti-Pilz-Medikamente.

Nagelpilz und Stop: Methoden der Infektion

Am häufigsten Pilz infiziert von Kranken Menschen. In einem Drittel von Fällen zu einer Ansteckung eines nahen verwandten, mit denen Sie zusammen Leben. Gemeinsame Nutzung von Hausschuhen, Nagelschere, Bastwischen zu versorgen, hat und anderen Gegenständen sehr stark erhöht das Risiko einer Infektion.

Auch leicht «stoßen» auf die Sporen der Pilze in der öffentlichkeit: im Pool, am Strand, im Bad und in der Sauna. Bei erhöhter Luftfeuchtigkeit ist die Wahrscheinlichkeit einer Infektion wesentlich erhöht. Vor allem, wenn an den Füßen gibt es Wunden, lassen Sie und klein. Die Sporen des Pilzes sehr robust, Sie können mehrere Monate andauern im Sand.

Im Allgemeinen, das Risiko tragen alle Orte, wo man barfuß gehen. Und auch fremde Schuhe. Auch wenn der Mann, dessen Schuhe Sie beschlagen, nicht krank Pilz, er kann Träger von Krankheitserregern.

Die erste äußerung von Zehennagelpilz kann beginnen als Peeling. Deshalb untersuchen Sie sorgfältig zu Ihren Füßen, um rechtzeitig geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

Anzeichen von Mehltau Beine

Anzeichen und Symptome der Krankheit

Es gibt drei Stadien der Krankheit durch einen Pilz. In der ersten Phase der Nagelpilz kann man nicht feststellen. Erscheinen kleine Flecken oder Streifen leicht gelblich. Die Dicke des Nagels bleibt. Viele Menschen sehen in einer solchen «harmlosen» Fleck, auch nicht zahlen Aufmerksamkeit auf ihn. Aber wenn Sie an diesem Punkt zu nehmen für die Behandlung, können Sie schnell loszuwerden, ein ungebetener Gast. Und nicht nur schnell, sondern auch möglichst Billig, da die Behandlung gribka teures «Vergnügen».

In der zweiten Stufe kleiner Fleck beginnt zu wachsen in der Größe. Dies geschieht langsam und allmählich. Ändert sich die Farbe der Flecken, er ist weiß oder gelb, selbst der Nagel verdickt sich, wird bröckelig. Selbst Sie können loszuwerden des Pilzes in diesem Stadium, wenn Sie gut wählen Arzneimittel oder Naturheilmitteln, die schädlich ist für Ihre pathogenen Mikroorganismen.

Eine große Chance, geheilt zu werden Volksweisen, wenn der Nagel erstaunt auf 1/3, nicht mehr.

Auf der Dritten Stufe der Pilz deckt den gesamten Nagel. Farbe betroffenen Nagel wird gelb oder Grau, Struktur — Locker, mit Hohlräumen. Pilz in diesem Fall schon sehr gut eingelebt, nicht nur auf dem Nagel, sondern unter ihm. Loswerden des Pilzes in diesem Stadium schwierig, benötigt viel Zeit und Geld. In dieser Phase unbedingt die Tabletten nehmen und genießen Sie den lokalen Mitteln. Einige Salben und Polituren sind nicht mehr aussteigen.

Wenn Sie Zweifel haben, ob der Pilz bei Euch auf dem Nagel, können Sie einen solchen Test durchzuführen. Nehmen Sie Mangan, löst ihn in Wasser. In dieser Lösung halten Sie vermutete Krankheit in den Nagel ein paar Minuten. Dann bewerten Sie das Ergebnis. Gesunde Nägel werden Braun nach einem solchen Verfahren. Pilzliche Stelle bleibt der vorigen Farbe.

Zehennagelpilz Symptome.

Die ersten Anzeichen von Mehltau Fuß — Peeling und Trockenheit der Haut. Zu diesem beitreten können Juckreiz und Rötungen. Aber am Anfang sehr oft beginnt alles mit Schuppung zwischen den Zehen.

Bei Pilz des Fußes ein unangenehmer Geruch beim Schwitzen (noch schlimmer als sonst). In manchen Fällen erscheinen die Blasen, die ständig Jucken, auch Hühneraugen.

Wenn Sie auf Ihre Füße geschahen Veränderungen in Form von Rissen, Juckreiz, Trockenheit, dann ist es Zeit die Behandlung zu beginnen. Auf den ersten Stufen kann man selbst verarbeiten von Gels und Salben.

Bald Pilz erreicht Nägel, wenn es schon besser einen Arzt aufsuchen.

Fußpilz kann tückisch sein Neurodermitis oder Schuppenflechte, was bedeutet Anwesenheitspflicht Hautarzt.

Nagelpilz an den Beinen Behandlung

Die Behandlung von Nagelpilz an den Füßen

Im Falle, wenn Sie erschreckt nicht mehr als 2 Nägel und Nagel auf der großen Zehe Pilz erstaunt nicht mehr, als 1/3, kann eine Vielzahl von lokalen Mitteln.

Vor, wie man externe Mittel brauchen, um den Nagel zu reinigen, entfernen Sie alle Lockerheit, um den Nagel Dünn geworden. So die Mittel besser wirken. Dabei gehen Sie vorsichtig mit einer Schere, um nicht verwundet zu werden. Im Falle von Verletzungen kann der Pilz ansiedeln noch tiefer.

In Fällen, fortgeschrittenen, müssen bereits die Einnahme der Tabletten zusammen mit Lacken oder Salben.

Tabletten sehr viele, selbst nicht besser wählen Sie diese Medikamente. Erstens, Sie können nicht kommen ausgewählte Tabletten. Zweitens, alle Pillen von Pilz ist sehr giftig, Sie sind stark schädigen Leber, Nieren. Es ist nicht notwendig, unkontrolliert solche Medikamente zu akzeptieren. Parallel müssen Sie noch trinken Sie etwas zur Unterstützung der Leber. Sie sollten auch sorgfältig zu Lesen, mit welchen Medikamenten kombiniert werden können die ausgewählten Doktor Pille (der Arzt kann keine Aufmerksamkeit zu schenken). Und siehe Gegenanzeigen zugewiesenen Tabletten.

Die Behandlung erfolgt so lange, bis der gesunde Nagel wächst wieder.

Nagelpilz an den Füßen: die Volksmittel der Behandlung.

Schreibe mehrere wirksame Folk Wege zur Behandlung von Nagelpilz. Diese Mittel häuslicher Behandlung wirksam in den frühen Stadien der Krankheit. Denken Sie daran, dass lange behandelt werden müssen, von 2 Wochen bis zu mehreren Monaten.

Die Behandlung des Pilzes mit JOD.

Diese Methode ist die einfachste und sehr populär. Muss sauber, trocken Nagel schmieren JOD (mit einem Wattestäbchen) zweimal täglich. Gesunde benachbarte Nägel schmieren müssen auch für die Prävention von drei mal pro Woche. Nach einer Woche spürt man ein leichtes brennen in Kranken Nägeln. Dies ist die Methode, viele positive Rückmeldungen. Der einzige minus — gelbe Farbe der Nägel die ganze Zeit.

Behandlung Tee-Pilz.

Vor der Verwendung dieser Mittel, die Haut um den Nagel sollte mit einer pflegenden Creme oder Salicylsäure Salbe. Dann auf den Nagel legen Sie ein Stück sauren Kombucha, Roll-up mit einer Plastiktüte und Binde. Oben die Socken anzuziehen. Über Nacht einwirken lassen, am morgen schneiden Sie einen dicken Nagel. Bei der Verwendung dieses Verfahrens Leute bemerken ziemlich starke Schmerzen.

Tar Seife für die Behandlung von Mehltau.

Das Verfahren wird vor dem Schlafengehen. Kranke Nagel Seife Schäumen, oben bestreut mit Salz und zukleben. Wiederholen Sie diese Aktion innerhalb einer Woche.

Verfahren zur Behandlung von Mehltau Essig und Glycerin.

Pathogene Mikroorganismen sterben im sauren Milieu. Essig gilt als sehr effektiv bei der Bekämpfung von Nagelpilz. Wichtig zu nehmen ist nicht einfach Essig und Essigsäure 70%. Mischen Sie es mit Glycerin zu gleichen teilen. Diese Mischung schmieren die befallenen Nägel zweimal täglich. Geben die Mischung vollständig trocknen. Die Behandlung erfolgt drei Wochen.

Nagelpilz an den Füßen des Bades

Seife-Soda Bäder.

Diese Methode ist keine therapeutische. Aber es hilft, erweichen Fingernagel, reinigen Sie die festen Schichten, die verhindern, dass Medikamente tiefer eindringen. Deshalb empfehle, diese Behälter vor dem auftragen der Salbe auf die Nägel oder Lack. In eine Schüssel Gießen Sie das heiße Wasser. Genau heißen, um gut gedämpft Nägel. In diesem Wasser lösen Sie drei Esslöffel Soda (auf 7 Liter Wasser) und reiben Sie auf einer reibe tar oder Kernseife (ist auch etwa 3 El). Seife gründlich auflösen in Wasser. In dieser Lösung rasparte die Beine, schneiden Sie die Nägel. Auf die trockenen Füße auftragen und Heilmittel. Verbringen solche Bäder 2 mal pro Woche.

Ich möchte sagen, dass alle traditionelle Methoden der offiziellen Medizin nicht anerkannt.

Und noch eine Bemerkung. Während der Behandlung seine Schuhe brauchen antimykotische Behandlung mit Spray oder Essig auf der Innenseite. Auch verarbeiten Sie die Wanne antimikrobielles Mittel mindestens einmal pro Woche.